News

Hilfe für Geflüchtete aus der Ukraine zum Thema Arbeit

Die Landeshauptstadt nimmt Geflüchtete aus der Ukraine auf. Antworten auf Fragen zum Thema Arbeit für Ukrainer*innen in der Landeshauptstadt Potsdam finden Sie hier. Die Lage ist weiterhin dynamisch. Die Informationen entsprechen den Erkenntnissen der Landeshauptstadt Potsdam zum Zeitpunkt der Veröffentlichung.» mehr

Eine Veranstaltungsreihe des Fachkräfteforums Potsdam und des Regionalen Weiterbildungsbeirates

Die Themen berufliche Weiterbildung und Fachkräftesicherung für Unternehmen hängen untrennbar zusammen. Mit dem neuen Format "Potsdamer Fachkräfte- und WeiterbildungsDialog" lädt die Landeshauptstadt mit den Netzwerken "Fachkräfteforum Potsdam" und "Regionaler Weiterbildungsbeirat" zur Wissenserweiterung, zum Austauschen und Netzwerken ein. Potsdam ist eine Stadt der Bildung, des Wissens und geprägt von einer vielfältigen Unternehmenslandschaft. Daher sind die Themen Weiterbildung für alle und Fachkräftesicherung ein zentrales Ziel zur Entwicklung der Stadt. Das Interesse von …» mehr

Das kleine 1x1 zur Fachkräfteeinwanderung - Wegweiser für Unternehmen

Die neue Broschüre „Das kleine 1x1 zur Fachkräfteeinwanderung - Wegweiser für Unternehmen“ ist jetzt online!» mehr

Ausbildungs- und Praktikumsführer Potsdam 2022 erschienen

Der neue Ausbildungs- und Praktikaführer Potsdam 2022 bündelt alles Wissenswerte zum Thema Berufsorientierung in Potsdam und stellt 163 Unternehmen mit ihren Angeboten für Ausbildung, Praktika und Ferienjobs vor.» mehr

Das Bündnis "Städte Sicherer Häfen"

Das Bündnis „Städte Sicherer Häfen“ vereint bundesweit Kommunen, Gemeinden und Landkreise, welche sich mit der Initiative Seebrücke und der zivilen Seenotrettung im Mittelmeer solidarisieren.» mehr

Das Bündnis „Potsdam! bekennt Farbe“

Das Bündnis „Potsdam! bekennt Farbe“ steht für eine tolerante und weltoffene Stadtgesellschaft ein, welche auf ein demokratisches, solidarisches und chancengleiches Miteinander setzt.» mehr

Refugee Radio Potsdam

Das „Refugee-Radio-Potsdam“ sendet an jedem 3. Montag im Monat ab 19 Uhr aus dem FreiLand-Studio ein informatives, nicht kommerzielles Lokalradio von Geflüchteten für Geflüchtete.» mehr

Qualifizierungsprogramm für Geflüchtete Akademikerinnen und Akademiker

Die Technische Hochschule Wildau bietet im Rahmen des vom DAAD geförderten Projekts THWi PROFIPILOT ein Qualifizierungsprogramm für Geflüchtete an.» mehr

INWOLE e.V.

INWOLE e.V. bietet Angebote für Frauen und Mädchen im Handwerk- und Kreativbereich an.» mehr

Flüchtlingshilfe der Evang. Kirche Babelsberg: Begegnungen ermöglichen

Unter dem Motto Begegnungen ermöglichen - „Zusammen leben, zusammen wachsen, zusammenwachsen“ veranstaltet die Flüchtlingshilfe der Evang. Kirche Babelsberg eine Fahrt an die Ostsee.» mehr

Seiten